Gebratene Pfirsiche und Erdbeeren mit Rosmarin

Love it!
Zubereitung

Die Pfirsiche waschen, vierteln und mit 1 Schuss Olivenöl in einem Topf anbraten. Schon jetzt den Rosmarinzweig dazugeben. Mit einem Pfannenwender vorsichtig wenden. 

Erdbeeren waschen, putzen und nach etwa 7 Minuten hinzufügen (als ganze Früchte; nur halbieren, wenn sie zu groß sind). Den Deckel auflegen und das Obst noch ein paar Minuten garen lassen.

Das Gericht auf Teller verteilen und mit der ausgetretenen, köst-lichen Fruchtsauce übergießen

 

Mein Tipp!
Es soll kein Mus entstehen, lassen Sie deshalb die Früchte nicht zu lange braten. Damit nichts anbrennt, Olivenöl in ausreichender Menge verwen-den. Ideal als kleiner Snack am Mittag oder für zwischendurch, aber auch lecker zum Frühstück.

'Eine Sauce zum Fingerablecken: süß, sämig und aromatisch.'

Gebratene Pfirsiche und Erdbeeren mit Rosmarin - Pascale Naessens
Zutaten
für 2 personen
  • 3 reife Pfirsiche
  • Olivenöl
  • 1 Rosmarinzweig
  • 20 Erdbeere

Arbeitszeit
10 Minuten

Garzeit
12 Minuten

 

aus diesem Buch